Umwelt & Tier

Logo Kantonspolizei Bern
Kantonspolizei Bern
  • de
  • fr

Umwelt & Tier

Die Kantonspolizei Bern setzt sich nicht nur für die Menschen im Kanton ein, sondern auch für Tier und Umwelt. Drei Fachstellen kümmern sich um Tierdelikte, um Umweltkriminalität und Arbeitssicherheit sowie um Lärmakustik und Lasertechnik.

Fachstelle Tierdelikte

Die Fachstelle Tierdelikte ermittelt bei Straftaten gegen Tiere – seien es Haustiere, Nutztiere oder Wildtiere.

Gefundene und verlorene Tiere

Haben Sie ein Tier gefunden? Oder vermissen Sie ein Tier? Dann melden Sie dies bei der kantonalen Meldestelle für Findeltiere.

Kantonale Meldestelle für Findeltiere im Kanton Bern

Fachstelle Umweltkriminalität/Arbeitssicherheit

Umweltsünderinnen und Umweltsünder aufzuspüren, ist Aufgabe der Fachstelle Umweltkriminalität/Arbeitssicherheit. Sie kommt zum Beispiel bei illegal gelagertem oder entsorgtem Abfall zum Einsatz. Wir ermitteln aber auch bei Verschmutzungen von Böden, Gewässern oder der Luft. Ausserdem klärt sie Chemie- und Arbeitsunfälle und Verstösse gegen die Baugesetzgebung auf.

Fachstelle Lärmakustik/Lasertechnik

Wenn wir Klagen, Hinweise oder eine Anfrage von Behörden erhalten, beurteilt die Fachstelle Lärmakustik/Lasertechnik alle möglichen Laser- und Lärmquellen. Die Verursacher können dabei Privatpersonen oder Gastgewerbebetriebe sein.

So können Sie vorgehen, wenn Sie sich von Lärm gestört fühlen.

Mehr zum Thema

Seite teilen
  • Empfehlung Website Umwelt & Tier
Logo Kantonspolizei Bern
Kantonspolizei Bern
Bleiben Sie auf dem Laufenden:
  • Rechtliches
  • Impressum
  • Kontakt
© Kantonspolizei Bern