Diensthunde

Logo Kantonspolizei Bern
Kantonspolizei Bern
  • de
  • fr

Diensthunde

Bei uns arbeiten nicht nur Menschen. Auch unsere Diensthunde unterstützen zusammen mit ihren Diensthundeführerinnen und Diensthundeführern unsere Arbeit.

Einsatzgebiete

Bei uns stehen rund 60 Diensthunde im Einsatz. Zusammen mit den Polizistinnen und Polizisten werden sie für die verschiedensten Aufgaben eingesetzt:

  • Für die Suche nach Personen und Gegenständen in Gebäuden und im Gelände
  • für das Anhalten von gefährlichen Personen 
  • für Sicherungs-, Bewachungs- und Überwachungsaufgaben 
  • für das Begleiten von Transporten 
  • für den Objektschutz 
  • bei der Suche nach Betäubungsmitteln, Sprengstoff, Leichen, Brandmitteln und Notengeld

Hunderassen bei uns

  • Malinois (Schutz-Spürhund)
  • Deutscher Schäferhund (Schutz-Spürhund)
  • Holländischer Schäferhund (Schutz-Spürhund)
  • Labrador-Retriever (Spürhund)
  • Border Terrier (Spürhund)
  • Deutscher Jagdterrier (Spürhund)
  • Bayerischer Gebirgs-Schweisshund (Personensuche)
  • Hannoverscher Schweisshund (Personensuche)
  • Brandlbracke (Personensuche)

Ausbildung von Diensthund und Hundeführer/-in

Bis ein Hund als Polizeihund eingesetzt werden kann, müssen die Hundeführerinnen und Hundeführer intensiv mit ihren Tieren trainieren. Im Alter von zwei Monaten zieht ein Welpe zur Familie einer Polizistin oder eines Polizisten, die oder der mit ihm zwei Jahre lang regelmässig Ausbildungskurse besucht.
Sie oder er investiert aber auch viel Freizeit in das Training des jungen Hunds. Am Ende der Ausbildungszeit legt das Team aus Polizistin oder Polizist und Hund eine technische Prüfung in sechs Disziplinen und einen Einsatztest ab.
Angehende Hundeführerinnen und Hundeführer bei der Polizei müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • mindestens zwei Dienstjahre als Polizistin oder Polizist 
  • gute körperliche Fitness 
  • tiergerechte Wohnsituation und Flair für den Umgang mit Hunden

Fragen zu Diensthunden und Ausbildung

Sie haben Fragen zu unseren Diensthunden? Auf unserem Blog haben wir einige davon beantwortet.

Zum Blogbeitrag: «Sechs Dinge, die Sie über Polizeihunde wissen sollten»

Seite teilen
  • Empfehlung Website Diensthunde
Logo Kantonspolizei Bern
Kantonspolizei Bern
Bleiben Sie auf dem Laufenden:
  • Rechtliches
  • Impressum
  • Kontakt
© Kantonspolizei Bern