Sturmwarnung

Logo Kantonspolizei Bern
Kantonspolizei Bern
  • de
  • fr

Sturmwarnung

Wenn Sie sich auf einem See aufhalten, müssen Sie Ihr Verhalten den Wetterverhältnissen anpassen. Konsultieren Sie unter anderem den aktuellen Status der Sturmwarnung.

Aktuelle Starkwind- und Sturmwarnung Kanton Bern

Bedeutung der Warnsignale

Bitte beachten Sie, dass die Warnungen keine nähere Zeitangabe beinhalten. Richten Sie sich nach den zu erwartenden Bedingungen.

  1. Starkwindwarnung: orangefarbenes Blinklicht, leuchtet rund 40 Mal pro Minute auf
    Winde mit Böenspitzen von 25 bis 33 Knoten (rund 46 bis 61 km/h) sind zu erwarten. 
  2. Sturmwarnung: orangefarbenes Blinklicht, leuchtet rund 90 Mal pro Minute auf
    Winde mit Böenspitzen von über 33 Knoten (rund 61 km/h) sind zu erwarten.

Warnungen vor Ort

Die Angaben auf dieser Website haben informativen Charakter und sind ohne Gewähr. Beachten Sie auf jeden Fall die auf dem See sichtbaren Warnleuchten.

Diese signalisieren Ihnen aufkommenden Starkwind oder Sturm und sind für Sie verbindlich. Über die gesamte Dauer einer solchen Wetterphase können Sie sich bei MeteoSchweiz informieren.

meteoschweiz.ch
MeteoSchweiz-App

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Sturmwarnung

Informieren die Polizei unter der Nummer 112 oder 117.