Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Soziale Netzwerke & Chats

Soziale Netzwerke und Chats werden auch von zweifelhaften Personen benutzt mit dem Ziel, anderen zu schaden. Nicht selten werden dazu falsche Identitäten angenommen, um das Vertrauen der Opfer zu erschleichen. 

Tipps für Kinder und Jugendliche

  • Lesen Sie die Allgemeine Nutzungsbedingungen.
  • Kontrollieren Sie regelmässig die Privatsphäre-Einstellungen.
  • Überprüfen Sie Freundeskreis und Freundschaftsanfragen kritisch.
  • Überprüfen Sie Inhalte und deren mögliche Wirkung vor dem Hochladen oder Posten.
  • Beachten Sie die Urheberrechte.
  • Halten Sie Anstandsregeln auch im Netz ein.

Tipps für Erziehungsberechtigte 

  • Thematisieren Sie mit Ihrem Kind die Sicherheit in Digitalen Medien.
  • Erklären Sie Ihrem Kind, weshalb gewisse Bilder nicht ins Internet gehören.
  • Treffen Sie Vereinbarungen zur Mediennutzung und zeigen Sie Interesse.
  • Lassen Sie Ihr Kind wissen, dass es bei verstörenden Inhalten oder Cybermobbing jederzeit zu Ihnen kommen kann.

Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/praevention/praevention/soziale-netzwerke/soziale-netzwerke-und-chats.html