Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Langenthal: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

3. Oktober 2019

Am Donnerstagmittag ist es in Langenthal zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto gekommen. Der Motorradlenker wurde dabei verletzt und musste von einem Ambulanzteam ins Spital gebracht werden.

Am Donnerstag den 3. Oktober 2019, kurz vor 1200 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Verkehrsunfall am Dennliweg in Langenthal gemeldet. Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Auto im Begriff vom Tannenweg herkommend via die Verbindungsstrasse beim Bahnübergang auf den Dennliweg einzubiegen, als gleichzeitig ein Motorrad auf dem Dennliweg unterwegs war. Im Bereich der Einmündung, kam es in der Folge zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Motorradlenker blieb verletzt im Gleisbereich liegen, wo er bis zum Eintreffen der Rettungskräfte durch Privatpersonen erstbetreut wurde. Der Motorradlenker wurde anschliessend durch ein Ambulanzteam ins Spital gebracht.

Während den Unfallarbeiten blieb der Dennliweg rund eineinhalb Stunden gesperrt. Die Bahnlinie zwischen Langenthal und Lotzwil war zudem kurzzeitig unterbrochen.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

(cra)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html