Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Sutz: Velofahrer bei Unfall schwer verletzt

21. September 2019

Am Samstag, 21. September 2019, um 0900 Uhr, wurde die Kantonspolizei Bern über einen Verkehrsunfall in der Nähe eines Campingplatzes in Sutz (Gemeinde Sutz-Lattrigen) informiert. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war ein Velofahrer im Begriff, von der Hauptstrasse herkommend auf dem Kürzegrabenweg in Richtung Wannenbrettweg einzubiegen. Zeitgleich fuhr ein Auto vom Wannenbrettweg herkommend in Richtung Hauptstrasse. In der Folge kam es aus noch zu klärenden Gründen zur Kollision zwischen dem Velofahrer und dem Auto.

Der Velofahrer wurde beim Unfall nach bisherigem Kenntnisstand schwer verletzt. Nach der Erstbetreuung vor Ort wurde er mit einer Ambulanz ins Spital gefahren. Der Autolenker blieb beim Unfall unverletzt.

Während der Unfallarbeiten kam es im Bereich der Kreuzung Wannenbrettweg / Kürzegrabenweg kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

(sw)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html