Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Bern: Aus Aare geborgener Mann identifiziert

2. August 2019

Der Mann, welcher am Dienstag in Bern leblos aus der Aare geborgen worden war, ist identifiziert. Es handelt sich um einen portugiesischen Staatsbürger.

Am späten Abend des Dienstag, 30. Juli 2019, wurde beim Stauwehr Engehalde in Bern ein lebloser Mann aus der Aare geborgen (vgl. Zeugenaufruf vom 31.7.19). Nachdem zunächst keine Hinweise auf seine Identität vorlagen, konnte der Mann am 1. August 2019 identifiziert werden. Es handelt sich um einen 41-jährigen Portugiesen aus dem Kanton Freiburg.

Die bisherigen Ermittlungen haben keine Hinweise auf Dritteinwirkung ergeben. Demnach ist von einem Unfallgeschehen auszugehen.

Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland
(cg)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html