Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Biel: Mann nach Drogenfund in Haft

31. Juli 2019

Die Kantonspolizei Bern nach mehrtägigen Ermittlungen in Biel mehrere hundert Gramm Heroin sichergestellt. Ein Mann wurde angehalten und befindet sich in Haft.

Im Rahmen von Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Verdacht auf einen Drogenhandel hat die Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 25. Juli 2019, in Biel einen Mann angehalten. Er wurde für weitere Abklärungen auf eine Polizeiwache gebracht, wo bei der Durchsuchung seiner Effekten ein vorerst unbekanntes Pulver sichergestellt wurde.

Bei einer anschliessenden Hausdurchsuchung wurden Bargeld sowie weitere mehrere hundert Gramm des Pulvers gefunden und sichergestellt. Abklärungen zufolge dürfte es sich dabei um Heroin handeln.

Der 31-jährige Mann ist mittlerweile in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland

(cg)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html