Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Biel / Zeugenaufruf: Mann von Auto touchiert und verletzt

7. April 2019

Am Samstagmittag ist in Biel ein Mann von einem Auto touchiert und verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Am Samstag, 6. April 2019, kurz vor 1115 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass in Biel bei einem Einkaufscenter an der Salzhausstrasse 31 auf einem Parkdeck ein Mann von einem Auto touchiert worden sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war ein Autolenker im Begriff, aus einem Parkplatz auszufahren, als zeitgleich ein Mann auf dem Parkdeck zu Fuss unterwegs war. Der Mann wurde in der Folge von dem Auto touchiert. Nachdem der Autolenker sich kurz beim Fussgänger nach dessen Befinden erkundigt hatte, setzte er seine Fahrt fort.

Der Mann wurde beim Unfall leicht verletzt. Er begab sich später selbst in ärztliche Behandlung. Beim Auto soll es sich Aussagen zufolge um einen hellen Kombi älteren Baujahrs gehandelt haben.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen und sucht Zeugen. Insbesondere der Lenker des hellen Kombi oder Personen, die Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 344 51 11 zu melden.

(sw)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html