Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Biel / Zeugenaufruf: Auseinandersetzung nach Kollision

13. Januar 2019

Am Freitagabend ist es in Biel nach einer Kollision zwischen zwei Autos zu einer Auseinandersetzung unter mehreren Personen gekommen. Zur Klärung der genauen Umstände sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Die Meldung zum Vorfall auf der Zukunftsstrasse in Biel ging bei der Kantonspolizei Bern am Freitag, 11. Januar 2019, gegen 2245 Uhr, ein. Gemäss ersten Erkenntnissen waren zwei graue Autos von der Alfred-Aebi-Strasse herkommend in Richtung Freiburgstrasse unterwegs gewesen, als die beiden Fahrzeuge im Bereich der Verzweigung Schöneggstrasse / Zukunftsstrasse kollidierten. Unmittelbar nach dem Unfall kam es auf der Unfallstelle zu einer tätlichen Auseinandersetzung unter mehreren Personen, welche sich in den beiden Fahrzeugen befunden hatten. Gemäss Aussagen haben sich bereits mehrere Personen vor dem Eintreffen der Polizei von der Örtlichkeit entfernt. Es ist nicht auszuschliessen, dass es schon vor der Kollision zu einer Streiterei an der Alfred-Aebi-Strasse gekommen ist.

Die beiden involvierten Autolenker konnten durch die Kantonspolizei Bern einvernommen werden. Da unterschiedliche Aussagen über den Hergang gemacht wurden, sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen. Personen, welche den Unfall oder die Streiterei gesehen haben, oder sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 344 51 11 zu melden.

Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland
(sw)
 

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html