Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Biel: Mutmassliche Einbrecher angehalten

31. Dezember 2018

Am Samstagabend hat die Kantonspolizei Bern in Biel zwei mutmassliche Einbrecher angehalten. Der Mann und die Frau befinden sich in Untersuchungshaft. Im Rahmen des Einsatzes wurde ein kontrollierter Schuss auf einen Reifen des Fluchtfahrzeugs abgegeben. Verletzt wurde niemand. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Am Samstag, 29. Dezember 2018, um 1825 Uhr, wurde die Kantonspolizei Bern informiert, dass am Finkenweg in Biel gerade Einbrecher versuchten, sich Zutritt zu einem Wohnhaus zu verschaffen. Als die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellten sie mehrere Personen fest, welche davonrannten und in unmittelbarer Nähe der Liegenschaft ein parkiertes Auto bestiegen. Die Polizisten versuchten daraufhin, die Personen an der Flucht zu hindern, wobei ein Polizist einen kontrollierten Schuss auf einen Reifen des Fahrzeugs abgab. Nichtsdestotrotz flüchteten die mutmasslichen Einbrecher in der Folge mit dem beschädigten Auto.

Wenig später stellte eine weitere beigezogene Patrouille im Bereich der Kreuzung Krähenbergstrasse/Waldrainstrasse das Fluchtauto fest und nahm umgehend mit eingeschalteten Warnvorrichtungen die Nachfahrt auf. Massiv zu schnell fuhr das Auto daraufhin via Krähenbergstrasse in Richtung Madretschstrasse. Dabei befuhr es mit nach wie vor überhöhter Geschwindigkeit eine Fussgängerbrücke, worauf die Patrouille das Fluchtfahrzeug aus den Augen verlor.

Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Nachsuche, bei der auch ein Diensthund eingesetzt wurde, konnten kurze Zeit später zwei Tatverdächtige im Bereich des Güterbahnhofs Biel angehalten werden. Das beschädigte und mutmassliche Fluchtfahrzeug wurde ebenfalls aufgefunden und daraufhin sichergestellt. Verletzt wurde niemand.

Die beiden angehaltenen Personen – ein 18-jähriger Mann und eine 20-jährige Frau – befinden sich zurzeit in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen zu den Ereignissen sind im Gang.

Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland
(dal)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html