Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Medienmitteilungen

Konolfingen: Autolenker nach Selbstunfall verstorben

10. Dezember 2018

In Konolfingen ist am späten Sonntagnachmittag ein Autolenker nach einem Selbstunfall verstorben. Die Strasse zwischen Konolfingen und Grosshöchstetten war für zirka vier Stunden gesperrt. Der Unfall wird untersucht.

Bern / Stade de Suisse: Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen

10. Dezember 2018

Am kommenden Mittwoch findet im Stade de Suisse das Champions-League-Spiel zwischen dem BSC Young Boys und Juventus Turin statt. Die Kantonspolizei Bern empfiehlt Matchbesuchern die frühzeitige Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Bern/Zeugenaufruf: Verletzter Mann ins Spital gebracht

9. Dezember 2018

Am frühen Samstagmorgen ist in Bern ein verletzter Mann mit einem Taxi ins Spital gebracht worden. Die Verletzungen dürften von einer Auseinandersetzung stammen. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Köniz: Gymnasium wegen Brand evakuiert

7. Dezember 2018

Im Gymnasium in Köniz ist es am Freitagvormittag in einem Traforaum zu einem Knall und einem anschliessenden Brand gekommen. Die Personen, die sich im Gebäude befanden, wurden evakuiert. Eine Person wurde ins Spital gebracht.

Thun / Zeugenaufruf: Täter entreisst Tasche mit Geld

7. Dezember 2018

Am Donnerstagabend hat ein Unbekannter auf dem Chlausermarkt in Thun einen Entreissediebstahl verübt. Er flüchtete mit der erbeuteten Tasche. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Bern: Begrenzte Anzahl Parkplätze für Anlässe

7. Dezember 2018

Am Samstag finden im Raum Wankdorf mehrere Sportveranstaltungen, ein Konzert sowie Abbauarbeiten der Landwirtschaftsmesse Agrama statt. Aufgrund der beschränkten Anzahl Parkplätze wird Besucherinnen und Besuchern die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen.

Zollikofen/Zeugenaufruf: Kind bei Unfall leicht verletzt

7. Dezember 2018

Am Donnerstagnachmittag ist es in Zollikofen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Kind gekommen. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt. Das Auto setzte seine Fahrt fort. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Spiez / Zeugenaufruf: Fussgänger von Auto gestreift

7. Dezember 2018

Am Donnerstagabend ist in Spiez ein Fussgänger von einem Auto gestreift und verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Das Auto setzte die Fahrt fort. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Bern: Autolenker und Beifahrerin verletzt

6. Dezember 2018

Am Mittwochnachmittag ist in Bern ein Auto in eine Einstellhallenwand geprallt. Beide Insassen wurden dabei verletzt, die Beifahrerin schwer. Die Unfallursache wird untersucht.

Safnern: Bauernhaus durch Feuer zerstört

5. Dezember 2018

Am Mittwochnachmittag ist in Safnern in einem ehemaligen Bauernhaus ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude wurde zerstört. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Unterseen / Zeugenaufruf: Mann in Wohnung bedroht

5. Dezember 2018

In der Nacht auf Mittwoch ist in Unterseen ein Mann von drei Unbekannten in seiner Wohnung festgehalten und beraubt worden. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Bern / Zeugenaufruf: Mann von vier Unbekannten beraubt

4. Dezember 2018

In der Nacht auf Dienstag ist in Bern ein Mann von vier Unbekannten angegangen, bedroht und beraubt worden. Die Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Burgdorf: Frau nach Kollision mit Auto verstorben

4. Dezember 2018

Am Montagabend ist es in Burgdorf zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Fussgängerin gekommen. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie noch auf der Unfallstelle ihren Verletzungen erlag. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Bargen: Rauchentwicklung in Fabrikgebäude

3. Dezember 2018

In der Nacht auf Montag kam es in Bargen zu einer Rauchentwicklung. Diese konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Fünf Personen wurden zur Abklärung ins Spital gebracht. Ermittlungen zur Ursache wurden aufgenommen.

Walkringen: Frau nach Sturz verstorben

2. Dezember 2018

Eine Frau, die in der Nacht auf Samstag in Walkringen nach einem Sturz schwer verletzt ins Spital gebracht worden war, ist am Sonntag verstorben. Ermittlungen zum Unfallhergang sind im Gang.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html