Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Lyss / Zeugenaufruf: Mann von Auto mitgeschleift

18. Dezember 2017

Am Sonntagmorgen ist in Lyss ein Mann von einem Auto mitgeschleift und dabei verletzt worden. Er musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Das Auto fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Sonntag, 17. Dezember 2017, kurz vor 0400 Uhr gemeldet, dass bei einem Unfall in Lyss eine Person verletzt worden sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen fuhr ein grösseres dunkles Auto vom Parkplatz des Kino Apollo herkommend auf der Bielstrasse in Richtung Hirschenplatz. Dabei wurde ein Mann aus noch zu klärenden Gründen mehrere Dutzend Meter vom Auto mitgeschleift. Kurz vor der Einmündung Bahnhofstrasse blieb der Mann verletzt auf der Strasse liegen. Er musste nach der Erstbetreuung durch Passanten mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Das dunkle Auto fuhr ohne anzuhalten in Richtung Hirschenkreisel und von dort aus in unbekannte Richtung weiter.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, die Angaben zum dunklen Auto machen oder sachdienliche Hinweise zu Hergang und Umständen des Unfalls geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 344 51 11 zu melden.

(jad)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html