Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Medienmitteilungen

Zollikofen/Zeugenaufruf: Velofahrer und Auto kollidiert

19. Juni 2018

Am Montagnachmittag kollidierte in Zollikofen ein Velofahrer mit einem Auto. Das Auto fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Mann musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Wichtrach: Starke Rauchentwicklung bei Brand

18. Juni 2018

Am Montagnachmittag ist es in Wichtrach in einer Lagerhalle zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung gekommen. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht.

Biel/Zeugenaufruf: Drei Verletzte bei Auseinandersetzung

18. Juni 2018

In der Nacht auf Sonntag hat sich in Biel eine Auseinandersetzung ereignet. Drei verletzte Personen mussten ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern sucht zur Klärung der Umstände Zeugen.

Bern / Zeugenaufruf: Bancomat aufgebrochen

18. Juni 2018

In der Nacht auf Montag ist es in Bern zu einem Einbruchdiebstahl auf einen Bancomaten gekommen. Die unbekannte Täterschaft entwendete dabei Bargeld. Es werden Zeugen gesucht.

Thun/Zeugenaufruf: Jugendlicher bei Streit schwer verletzt

18. Juni 2018

Am Sonntagmorgen ist es beim Bahnhof in Thun zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Ein Jugendlicher wurde dabei schwer verletzt. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Habkern: Auto überschlägt sich in Abhang

17. Juni 2018

In der Nacht auf Sonntag ist bei Habkern ein Auto von der Strasse abgekommen und überschlug sich in einem Abhang. Der Lenker wurde verletzt und mit der Rega ins Spital gebracht. Der Unfall wird untersucht.

Frutigen: Starke Rauchentwicklung bei Brand

16. Juni 2018

Am Samstagvormittag ist es in Frutigen bei einem Werkstattbrand zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Ursache aufgenommen.

Ersigen: Motorrad mit 141 km/h gemessen

16. Juni 2018

Am Freitagnachmittag ist in Ersigen ein Motorrad mit 141 km/h gemessen worden. Erlaubt sind auf dem Strassenabschnitt 80 km/h. Der Lenker wird sich vor der Justiz zu verantworten haben. Sein Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Oberdiessbach: Motorrad massiv zu schnell unterwegs

16. Juni 2018

Am Samstagmorgen ist in Oberdiessbach ein Motorrad mit 145 km/h statt den auf dem Strassenabschnitt erlaubten 80 km/h gemessen worden. Dem Lenker wurde der Führerausweis abgenommen und das Fahrzeug sichergestellt.

Oberhofen am Thunersee: Jugendlicher leblos aufgefunden

16. Juni 2018

Die Kantonspolizei Bern hat am Freitagmorgen nach einer Suchaktion im Raum Oberhofen am Thunersee einen vermissten Jugendlichen leblos aufgefunden. Es steht ein Unfallgeschehen im Vordergrund. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Lyss/Zeugenaufruf: Kind bei Unfall tödlich verletzt

15. Juni 2018

Am Freitag ist ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Lyss schwer verletzt worden. Trotz sofortiger Rettungsmassnahmen konnte nicht verhindert werden, dass es noch auf der Unfallstelle verstarb. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Biglen: Verletzte Frau nach Unfall ins Spital geflogen

14. Juni 2018

Am Donnerstag ist es in Biglen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Lieferwagen gekommen. Die Autolenkerin wurde bei der Kollision verletzt und musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden.

Studen / Biel: 12 Personen nach Diebstählen und Sprayereien angezeigt

13. Juni 2018

Die Kantonspolizei Bern hat ihre Ermittlungen zu mehreren Diebstählen, Einbrüchen, Sprayereien und einem Fahrzeugdiebstahl in Studen und Biel abgeschlossen. Es wurden 12 Personen identifiziert, die mutmasslich an den Taten in den Jahren 2017 und 2018 beteiligt waren. Die vier Haupttäter und acht weitere Beschuldigte werden sich vor der Justiz verantworten müssen.

Wilderswil: Mann nach Unfall auf Baustelle verstorben

12. Juni 2018

Am Dienstagmittag ist in Wilderswil ein Mann auf einer Baustelle verunfallt und dabei tödlich verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Kanton Bern: Mutmasslicher Urheber von Drohschreiben angehalten

12. Juni 2018

Die Kantonspolizei Bern hat nach mehreren Wochen Ermittlungen einen Mann angehalten, welcher dringend verdächtigt wird, seit Frühling 2018 Drohbriefe an Fussballvereine im Kanton Bern verschickt zu haben. Für Dritte bestand zu keiner Zeit eine Gefahr. Weitere Abklärungen sind im Gang.

Burgdorf: Mann nach Wohnungsbrand im Spital

12. Juni 2018

In der Nacht auf Dienstag ist in einem Wohnblock in Burgdorf ein Brand ausgebrochen. Eine Person erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde mit einem Rega-Helikopter ins Spital geflogen. Die Brandursache wird untersucht.

Konolfingen: Kollision zwischen Auto und Anhängerzug

11. Juni 2018

Am Montagmittag ist es in Konolfingen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Anhängerzug gekommen. Die Autolenkerin wurde dabei verletzt und musste in ein Spital gebracht werden. Der Unfall wird untersucht.

Bern: Hohes Verkehrsaufkommen wegen Konzert

11. Juni 2018

Am Mittwoch findet in Bern das Konzert von Foo Fighters statt. Im Raum Wankdorf ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Besucherinnen und Besuchern wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Kirchberg: Mann in Emme tödlich verunfallt

11. Juni 2018

Am Sonntagnachmittag ist in Kirchberg ein Mann beim Baden in der Emme verunfallt. Trotz sofortiger Rettungsmassnahmen verstarb er noch vor Ort. Der Unfall wird untersucht.

Interlaken: Verkehrskontrollen rund um Festival

10. Juni 2018

Die Kantonspolizei Bern hat rund ums Greenfield in Interlaken diverse Verkehrskontrollen durchgeführt. Mehrere Personen standen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Während des Festivals wurden fünf Personen wegen des Verdachts auf Diebstahl kontrolliert.

Bern/Zeugenaufruf: Raubversuch auf Tankstelle

10. Juni 2018

Am Samstagabend haben zwei Männer in Bern versucht, nach Ladenschluss eine Tankstelle zu überfallen. Sie flüchteten ohne Beute. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen

Bern/Zeugenaufruf: Mann von Unbekannten beraubt

10. Juni 2018

In Bern ist in der Nacht auf Samstag ein Mann von Unbekannten tätlich angegangen und bestohlen worden. Die Täter ergriffen mit Beute die Flucht. Das Opfer wurde beim Vorfall leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html