Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Unterlangenegg: Grosser Sachschaden bei Brand von Garage

21. Januar 2016

Am frühen Donnerstagmorgen ist in einer offenen Garage in Unterlangenegg ein Brand ausgebrochen. Trotz dem raschen Einsatz der Feuerwehr entstand erheblicher Sachschaden. Die Brandursache ist noch unklar.

Die Meldung zum Brand einer offenen Garage am Rain in Unterlangenegg ging bei der Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 21. Januar, um etwa 0410 Uhr ein. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der betreffende Unterstand bereits in Vollbrand. Der Rauch hatte sich dabei bereits in die sich darüber befindende Werkstatt ausgebreitet. Den Feuerwehrangehörigen gelang es schliesslich, das Feuer zu löschen. Dennoch konnte nicht verhindert werden, dass erheblicher Sachschaden entstand. So brannte unter anderem auch ein Lieferwagen aus. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz standen mehrere Dutzend Angehörige der Feuerwehren Eriz, Steffisburg, Buchholterberg, Schwarzenegg und Thun.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Brandursache sowie zur Höhe des entstandenen Sachschadens aufgenommen.

Das Regierungsstatthalteramt Thun

(cm)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html