Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Erlenbach im Simmental: Drei Einbruchdiebstähle geklärt

19. Oktober 2015

Die Kantonspolizei Bern hat in der Nacht auf Montag in Erlenbach drei Jugendliche nach einem Einbruchdiebstahl angehalten. Gemäss Ermittlungen besteht ein Zusammenhang mit zwei weiteren Einbrüchen. Die Jugendlichen werden sich vor der Justiz verantworten müssen.

Am Montag, 19. Oktober 2015, gegen 0045 Uhr, meldete ein Bürger der Kantonspolizei Bern drei verdächtige Personen in Erlenbach im Simmental. Eine umgehend aufgebotene Patrouille konnte die drei Personen in der Folge vor Ort anhalten und kontrollieren. Dabei kamen Geräte, welche für Einbrüche verwendet werden können, sowie mutmassliches Deliktsgut zum Vorschein. Die drei Jugendlichen wurden in der Folge für weitere Abklärungen auf eine Polizeiwache gebracht.

Im Zuge der Einvernahmen zeigten sich die drei Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren geständig, in der Nacht auf Montag einen Einbruchdiebstahl in ein Vereinslokal verübt zu haben. Zwei Jugendliche gaben zudem zwei weitere Einbrüche innert Wochenfrist in dasselbe Lokal zu. Alle drei werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.

Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Kantonale Jugendanwaltschaft Oberland
(cg)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html