Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Medienmitteilungen

Adelboden/Zeugenaufruf: Mann beim Skifahren verstorben

18. Januar 2020

Ein Skifahrer ist am Freitag aus noch ungeklärten Gründen in Adelboden gestürzt. Die Rettungskräfte konnten nur noch seinen Tod feststellen. Zur Klärung des genauen Hergangs sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Bern/Zeugenaufruf: Fussgänger bei Unfall verletzt

18. Januar 2020

In Bern ist es am Freitagabend zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Fussgänger gekommen. Letztgenannter wurde dabei verletzt und mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Es werden Zeugen gesucht.

Wynigen: Zwei Verletzte ins Spital geflogen

17. Januar 2020

Am frühen Freitagmorgen ist es zwischen Wynigen und Burgdorf zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos gekommen. Beide Lenker mussten mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen werden. Der Unfall wird untersucht.

Biel: Brand in Mehrfamilienhaus

17. Januar 2020

Am Donnerstagabend ist in einem Mehrfamilienhaus in Biel ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner mussten evakuiert werden. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

Bern/Zeugenaufruf: Fussgängerin von Auto erfasst

17. Januar 2020

Am Donnerstagnachmittag ist es in Bern zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Fussgängerin gekommen. Die Frau wurde schwer verletzt ins Spital gebracht. Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen gesucht.

Wichtrach / Zeugenaufruf: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

17. Januar 2020

Auf der Bahnhofstrasse in Wichtrach kam es am späten Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei sich kreuzenden Autos. Beide Lenkerinnen wurden von der Ambulanz ins Spital gebracht. Zur Klärung der genauen Umstände werden Zeugen gesucht.

Burgdorf / Zeugenaufruf: Velolenkerin bei Unfall schwer verletzt

16. Januar 2020

Am Donnerstagnachmittag ist in Burgdorf eine Velolenkerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie wurde in kritischem Zustand ins Spital geflogen. Zur Klärung des Hergangs und der Umstände werden Zeugen gesucht.

Biel: Brandursache geklärt – Mann verhaftet

16. Januar 2020

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes in Biel von Ende November, bei welchem eine leblose Person aufgefunden wurde, sind abgeschlossen. Ein technisches Problem konnte ausgeschlossen werden. Ein Mann wurde in Untersuchungshaft versetzt.

Thun / Zeugenaufruf: Polizist bei Anhaltung verletzt

15. Januar 2020

Bei der Anhaltung eines aus einer psychiatrischen Institution entwichenen Mannes ist am Dienstagabend in Thun ein Polizist verletzt worden. Der Mann setzte sich massiv zur Wehr. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Büren an der Aare: Verhaftung nach Betrug durch "falschen Polizisten"

15. Januar 2020

Die Kantonspolizei Bern hat einen Mann angehalten, der mutmasslich in einen Betrug von "falschen Polizisten" involviert ist. Die Anhaltung war nicht zuletzt dank der frühzeitigen Meldung durch eine Betroffene erfolgt. Der 25-jähriger Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Die Kantonspolizei Bern warnt in diesem Zusammenhang allgemein vor Telefonbetrug und gibt Tipps.

Saanen und Gstaad: Koordinierte Aktion gegen Ausbeutung von Arbeitskräften

14. Januar 2020

Unter der Leitung der kantonalen Staatsanwaltschaft für besondere Aufgaben hat die Kantonspolizei Bern am Dienstagmorgen in Saanen und Gstaad bei einer koordinierten Aktion gegen die Ausbeutung von Arbeitskräften insgesamt zehn Personen angehalten. Drei tatverdächtige Personen wurden vorläufig festgenommen. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Bern: Verkehrsbeschränkungen wegen Neujahrsempfang

13. Januar 2020

Am kommenden Mittwoch findet in Bern der Neujahrsempfang der Bundespräsidentin statt. Wegen des Anlasses kommt es in der Innenstadt zu Verkehrsbeschränkungen.

Unterseen/Interlaken / Zeugenaufruf: Mann bei Auseinandersetzung verletzt

12. Januar 2020

Am frühen Sonntagmorgen wurde in Interlaken ein Mann aufgefunden, der im Rahmen einer Auseinandersetzung verletzt worden war. Mehrere Personen wurden kontrolliert, zwei Männer angehalten. Es werden Zeugen gesucht.

Bern / Zeugenaufruf: Raubüberfall auf Verkaufsgeschäft

11. Januar 2020

Am Freitagabend haben zwei Unbekannte ein Verkaufsgeschäft in Bern überfallen. Sie bedrohten einen Angestellten und flüchteten mit Beute in unbekannte Richtung. Im Rahmen der Ermittlungen werden Zeugen gesucht.

Säriswil / Zeugenaufruf: Autolenkerin bei Selbstunfall verletzt

11. Januar 2020

Am Freitagabend ist zwischen Innerberg und Säriswil eine Autolenkerin bei einem Selbstunfall verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht Zeugen.

A1 Bern: Zwei Personen nach Auffahrunfällen ins Spital gebracht

10. Januar 2020

Am Freitagabend ist es auf der Autobahn A1 bei Bern zwischen der Verzweigung Wankdorf und Neufeld beidseitig zu Auffahrkollisionen gekommen. Zwei Personen wurden verletzt ins Spital gebracht. Es kam auf dem entsprechenden Strassenabschnitt wie auch den Zubringern zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Kehrsatz: Raubüberfall auf Tankstellenshop

10. Januar 2020

Am Donnerstagabend hat ein Mann einen Raubüberfall auf einen Tankstellenshop in Kehrsatz verübt. Er bedrohte einen Angestellten und flüchtete mit Beute. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen.

Bern: Mutmasslicher Täter stellt sich nach Schussabgabe

10. Januar 2020

Nachdem Ende November 2019 in Bern-Bümpliz ein Mann bei einer Schussabgabe verletzt worden war, hat sich der mutmassliche Täter Anfang dieses Jahres nach gezielten Fahndungsmassnahmen bei den Strafverfolgungsbehörden gestellt. Er befindet sich in Untersuchungshaft. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Interlaken / Zeugenaufruf: Verletzter nach Auseinandersetzung

9. Januar 2020

Am Mittwochabend ist in Interlaken bei einer Auseinandersetzung unter mehreren Personen ein Mann verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden. Im Rahmen der Ermittlungen werden Zeugen gesucht.

Thörishaus: Mutmasslicher Einbrecher angehalten

9. Januar 2020

Am Mittwoch konnte die Kantonspolizei Bern in Thörishaus einen mutmasslichen Einbrecher anhalten. Aktuellen Erkenntnissen zufolge steht er in Verbindung zu weiteren Delikten. Ein zweiter Täter ist flüchtig. Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Moutier: Beschuldigter von Tötungsdelikt angeklagt

9. Januar 2020

Nach den Ermittlungen zu einem Tötungsdelikt von Anfang Januar 2019 in Moutier hat die Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland einen Beschuldigten angeklagt. Der Mann, ein chinesischer Staatsbürger, wird der vorsätzlichen Tötung sowie Verstösse gegen das Ausländer- und Integrationsgesetz angeklagt.

Eriswil: Bauernhaus niedergebrannt

9. Januar 2020

In der Nacht auf Donnerstag ist in Eriswil ein Bauernhaus in Brand geraten. Das Gebäude brannte komplett nieder. Personen oder Tiere kamen keine zu Schaden. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Därstetten: Zwei Personen in Untersuchungshaft

9. Januar 2020

Im Zusammenhang mit dem Neugeborenen, das am Samstag in Därstetten aufgefunden worden ist, sind die Mutter des Kindes sowie ein Mann in Untersuchungshaft versetzt worden. Ihre Rollen bei den Ereignissen werden untersucht.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html