Kanton Bern

Kanton Bern Startseite

Kantonspolizei Bern Startseite


Navigation



Aktuell

Bern / Zeugenaufruf: Mann tätlich angegangen

24. April 2014

In der Nacht auf Montag ist in Bern ein Mann von mehreren Unbekannten tätlich angegangen und verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Biel/Zeugenaufruf: Reifenlager bei Garagenbetrieb angezündet

24. April 2014

In Biel sind am Donnerstagmorgen bei einem Garagenbetrieb gelagerte Reifen angezündet worden. Verletzt wurde niemand. Sieben Personen mussten evakuiert werden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Suberg (Gemeinde Grossaffoltern) / Zeugenaufruf: Gartenmauer und Abschrankung beschädigt

23. April 2014

Am Dienstagabend ist in Suberg (Gemeinde Grossaffoltern) ein Lieferwagen mit einer Gartenmauer kollidiert und beschädigte diese. Nach ersten Schätzungen entstand beträchtlicher Sachschaden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Bern / Zeugenaufruf: Mann bedrängt Frau im Bahnhof

23. April 2014

Am Dienstag ist im Bahnhof Bern eine Frau von einem Mann bedrängt worden. Angehörige der Kantonspolizei Bern gingen dazwischen. Zur Klärung des Vorfalls werden Zeugen gesucht. Ebenfalls wird die Frau gebeten, sich zu melden.

Bowil: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

23. April 2014

In Bowil ist es am Mittwoch zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto gekommen. Der Motorradfahrer wurde beim Unfall verletzt und musste mit der Rega ins Spital transportiert werden.

Berner Oberland: Anklage wegen sexueller Übergriffe

23. April 2014

Die Staatsanwaltschaft Oberland erhebt Anklage gegen einen 44-jährigen Mann wegen zahlreicher sexueller Übergriffe auf 21 Kinder und Jugendliche. Er war im pädagogischen Bereich tätig. Er ist weitgehend geständig und befindet sich im vorzeitigen Massnahmenvollzug.

Thun: Mehrere mutmassliche Sprayer angehalten

22. April 2014

Die Kantonspolizei Bern hat am Freitag vier junge Männer in Zusammenhang mit Sprayereien in Thun angehalten. Sie werden sich vor der Justiz verantworten müssen.

Bern: BEA 2014: Anreise mit dem öffentlichen Verkehr empfohlen

22. April 2014

Vom Freitag, 25. April bis am Sonntag, 4. Mai 2014, findet auf dem Messegelände in Bern die Frühlingsmesse BEA/Pferd statt. Im Raum Wankdorf ist mit erheblichem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Messebesuchern wird empfohlen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Bern / Cupfinal: Konfrontation der Fanlager durch Polizeieinsatz verhindert

21. April 2014

Nach dem Cupfinalspiel zwischen dem FC Zürich und dem FC Basel blieb es aus polizeilicher Sicht weitgehend ruhig. Der Abmarsch der Fans verlief grösstenteils geordnet. Eine Konfrontation der beiden Fanlager konnte durch den Polizeieinsatz verhindert werden. In diesem Zusammenhang wurden 45 Personen festgenommen. Mehrere Personen mussten zudem medizinisch behandelt werden.

Bern / Cupfinal (Stand 1500 Uhr): Diverse Zwischenfälle bei Fanmärschen

21. April 2014

Bei der Anreise zum Cupfinalspiel zwischen dem FC Zürich und dem FC Basel ist es am Montag zu diversen Zwischenfällen gekommen. Die vereinbarten Fanrouten wurden nicht eingehalten. In der Innenstadt wurden zahlreiche Sachbeschädigungen verzeichnet. Weiter suchten Fangruppierungen die gegenseitige Konfrontation. Ebenfalls wurde die Polizei angegriffen, es kam zu Mitteleinsatz.

Mamishaus (Gemeinde Schwarzenburg): Zwei Gebäude von Brand zerstört

21. April 2014

Ein Brand ist am Montagmorgen in Mamishaus (Gemeinde Schwarzenburg) in einem Freizeitzentrum ausgebrochen. Das Feuer zerstörte ebenfalls ein benachbartes Haus. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist Gegenstand der eingeleiteten Ermittlungen der Kantonspolizei Bern.

Biel: Mehrfamilienhaus wegen Gasereignis evakuiert

20. April 2014

In Biel ist es am Samstagabend zu einem Gasereignis gekommen. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses mussten in der Folge die Nacht woanders verbringen. Das Gebäude konnte am Sonntagmorgen freigegeben werden. Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr mehr.

Steffisburg: Deutliche Hinweise auf Identität der Todesopfer

20. April 2014

Die Kantonspolizei Bern hat nach der Explosion und dem Brand von Samstag in Steffisburg zahlreiche Spuren gesichert. Gemäss heutigen Erkenntnissen muss davon ausgegangen werden, dass es sich bei den Todesopfern sowie der verletzten Person um die in der betroffenen Wohnung wohnhafte Familie handelt. Demnach kamen die Frau und ihr Kleinkind ums Leben.

Brügg/Zeugenaufruf: Kinderwagen in Brand gesetzt

20. April 2014

Am Samstagabend ist es in Brügg zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Gemäss ersten Abklärungen wurden mehrere Kinderwagen in Brand gesetzt. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Steffisburg: Zwei Personen nach Explosion tot aufgefunden

19. April 2014

Am Samstagmorgen ist es in einem Mehrfamilienhaus in Steffisburg zu einer Explosion und einem Brand gekommen. Vor der Liegenschaft trafen die Einsatzkräfte auf einen verletzten Mann. In der betroffenen Wohnung konnten zwei Personen zudem nur tot aufgefunden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung der Ereignisse aufgenommen.

Monible: Frau bei Autounfall verstorben

19. April 2014

Am Freitagnachmittag ist es in Monible zu einem schweren Autounfall gekommen. Eine Frau verstarb noch auf der Unfallstelle. Eine weitere Frau sowie drei Mädchen wurden leicht verletzt ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

Frutigen: Brand in Fabrikationsbetrieb

18. April 2014

Am Donnerstagabend ist in einem Fabrikationsbetrieb in Frutigen eine Maschine in Brand geraten. Ein Arbeiter, welcher das Feuer mit einem Handfeuerlöscher weitgehend löschen konnte, musste ärztlich kontrolliert werden. Die Brandursache wird untersucht.

Wimmis: Bergwanderin tödlich verunfallt

18. April 2014

Eine Bergwanderin ist am Donnerstagvormittag auf dem Weg zum Sunnighorn (Gemeinde Wimmis) abgestürzt. Die Frau konnte trotz rascher Rettungsmassnahmen nur noch tot geborgen werden.

A1 Bern / Zeugenaufruf: Car nach Streifkollision gesucht

17. April 2014

Am Donnerstagnachmittag sind auf der Autobahn A1 in Bern zwei Autos seitlich kollidiert. Gemäss Aussagen war dem Unfall ein Fahrspurwechsel eines Cars vorausgegangen. Zur Klärung sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Oberdiessbach: Waldboden in Brand geraten

17. April 2014

In einem Waldstück in Oberdiessbach ist es am Donnerstag zu einem Brand gekommen. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Die Kantonspolizei Bern weist darauf hin, dass die Waldbrandgefahr im Kanton derzeit als erheblich eingestuft wird.

Schwarzenburg: Zwei Autolenker bei Kollision verletzt

17. April 2014

Zwei Autolenker sind am frühen Donnerstagmorgen bei einer Kollision in Schwarzenburg verletzt worden. Sie wurden mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Die Strasse musste während mehreren Stunden gesperrt werden.

Biel/Zeugenaufruf: Fussgängerin von Auto angefahren

16. April 2014

Eine Frau ist am Mittwochmittag in Biel von einem Auto angefahren worden. Sie wurde dabei verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Krauchthal: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

16. April 2014

Am Mittwochmorgen hat sich in Krauchthal eine Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad ereignet. Der Motorradfahrer wurde beim Unfall verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Bern: Mann auf Dach geklettert

16. April 2014

Am Mittwochmorgen ist ein Mann auf das Dach des Kulturcasinos in Bern geklettert. Er konnte durch die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr geborgen werden. Weitere Abklärungen wurden eingeleitet.

Stadt Bern: Behinderungen anlässlich des Schweizer Cupfinals

16. April 2014

Am kommenden Montag findet im Stade de Suisse der Final im Schweizer Cup statt. In diesem Zusammenhang hat die Stadt Bern auch zwei Fanmärsche bewilligt. Die Kantonspolizei Bern weist darauf hin, dass es in der gesamten Innenstadt und rund um das Stade de Suisse zu vorübergehenden Behinderungen kommen wird.

Bern / Zeugenaufruf: Tätliche Auseinandersetzung bei Nydeggbrücke

15. April 2014

Am Montagabend ist es bei der Nydeggbrücke in der Stadt Bern zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Der genaue Hergang des Vorfalls ist noch unklar. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Biel: Autolenkerin bei Kollision mit Bahn verletzt

15. April 2014

Am Montagabend ist es in Biel zu einer Kollision zwischen einer Bahn und einem Auto gekommen. Die Autolenkerin musste verletzt ins Spital gebracht werden. Mehrere Strassen waren vorübergehend gesperrt.

Bützberg (Thunstetten): Zwei Verletzte nach Frontalkollision

15. April 2014

Bei einer Frontalkollision sind am Montagabend in Bützberg (Thunstetten) zwei Autolenker verletzt worden. Die Verunfallten mussten aus ihren Fahrzeugen geborgen werden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Abonnieren Sie die aktuellen Meldungen als RSS-Feed


Weitere Informationen

Kontakt

Kantonspolizei Bern

Medienstelle
Waisenhausplatz 32
Postfach 7571
3001 Bern

Tel. 031 634 40 71
Fax 031 634 40 39
Kontakt per E-Mail
Kontaktformular

Bürozeiten:
Mo-Fr 08.00 - 18.00 h
Sa 09.00-12.00 h
So 10.00-17.00 h

 


Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/de/index/medien/medien/aktuell