Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Nidau / Zeugenaufruf: Auto durch Unbekannte beschädigt

21. September 2017

In der Nacht auf Donnerstag ist in Nidau ein Auto durch eine unbekannte Täterschaft mit einer Flüssigkeit übergossen und dadurch beschädigt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

In der Nacht auf Donnerstag, 21. September 2017, wurde am Stadtgraben in Nidau ein parkiertes Auto beschädigt. Gemäss aktuellem Kenntnisstand wurde das Auto im Zeitraum zwischen 2130 Uhr und 0800 Uhr durch eine unbekannte Täterschaft mit einer laugenartigen Substanz übergossen. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mehrere Tausend Franken.

Zum Binden der Flüssigkeit wurde der Chemiestützpunkt der Berufsfeuerwehr Biel aufgeboten. Für die Bevölkerung bestand keine Gefahr.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Personen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, oder Angaben zur Täterschaft machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 32 344 51 11 zu melden.

Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura – Seeland
(ae)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html