Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Bern: Aktiver Protest gegen anwesende Polizisten

5. März 2016

Am Freitagabend hat sich in Bern auf der Schützenmatte ein Demonstrationszug gegenüber mehreren Polizisten formiert. Die Einsatzkräfte hatten auf dem Parkplatz Schützenmatte am Abend mit sichtbarer Präsenz Straftaten entgegengewirkt. Es kam zu einem kurzen Mitteleinsatz, woraufhin sich die teilweise vermummten Personen zurückzogen und die Polizisten die präventive Aktion weiterführten.

Am Freitag, 4. März 2016, war die Kantonspolizei Bern ab zirka 1800 Uhr auf dem Parkplatz Schützenmatte in der Stadt Bern sichtbar präsent. Indem die Polizisten auf dem Parkplatz in orangen Westen klar erkennbar patrouillierten, sollten Straftaten entgegengewirkt und Sicherheit vermittelt werden.

Während die Aktion einerseits zu vielen positiven Rückmeldungen führte, gab es andererseits auch Protest dagegen. So formierte sich gegen 2300 Uhr ein Demonstrationszug, welcher sich aus der Reitschule in Richtung der Einsatzkräfte begab. Die vereinzelten Polizisten mussten sich in der Folge zurückziehen. Aus Sicherheitsgründen wurde dabei ein Teil des Parkplatzes Schützenmatte abgesperrt und der Umzug aufgefordert, sich an die polizeiliche Abgrenzung zu halten. Zugleich wurden weitere Einsatzkräfte zusammengezogen. Als der Demonstrationszug die Absperrung beschädigte, die mündliche Aufforderung Distanz zu halten missachtete und sich auf die Einsatzkräfte zubewegte, setzten diese zum Eigenschutz kurzzeitig Gummischrot ein. Zeitgleich wurden seitens der Demonstrationsteilnehmer Flaschen geworfen. Die teilweise vermummten Personen wichen infolge des Mitteleinsatzes jedoch zurück und der Demonstrationszug löste sich rasch bis auf eine Gruppe von wenigen Dutzend Personen weitgehend auf.

Nachdem sich die Situation wieder beruhigt hatte, begaben sich die Polizisten wieder auf den Parkplatz und blieben noch bis zirka 0200 Uhr präventiv präsent. Es kam zu keinen weiteren Zwischenfällen.

(cm)

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html