Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Archivsuche

Romont: Verunfallter Autolenker verstorben

22. Oktober 2017

In Romont ist in der Nacht auf Sonntag ein Autolenker verunfallt. Vor Ort konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Ein medizinisches Problem steht im Vordergrund.

Am Sonntag, 22. Oktober 2017, kurz vor 0145 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass in Romont ein Auto verunfallt sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen fuhr das Auto von Vauffelin herkommend in Richtung Romont, als es beim Ortseingang rechts von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug kollidierte zunächst mit einer Mauer und prallte danach in einen Kandelaber.

Als die Rettungskräfte vor Ort eintrafen, konnten sie nur noch den Tod des Autolenkers feststellen. Aktuellen Erkenntnissen zufolge dürfte dem Unfall ein medizinisches Problem vorausgegangen sein. Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 55-jährigen Mann aus dem Kanton Bern.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura – Seeland
(je)

Zurück zur Archivsuche


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html