Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Archivsuche

Gadmen (Gemeinde Innertkirchen): Lieferwagenlenker tödlich verunfallt

20. Oktober 2017

Am Freitagvormittag ist in Gadmen ein Lieferwagenlenker schwer verunfallt. Vor Ort konnte nur noch der Tod des Mannes festgestellt werden. Ermittlungen zum Unfall wurden durch die Kantonspolizei Bern aufgenommen.

In Gadmen (Gemeinde Innertkirchen) hat sich am Freitagvormittag, 20. Oktober 2017, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war ein Lieferwagenlenker auf der Sustenstrasse von Gadmen herkommend in Richtung Innertkichen unterwegs, als er im Bereich des Ortsausgangs zunächst mehrmals mit Weidzäunen, einem Geländer und einem parkierten Auto kollidierte. In der Folge fuhr das Auto über eine Wiese, stürzte eine Böschung hinunter und kam letztlich, gut 250 Meter abseits von der Strasse, auf der Seite liegend zum Stillstand.

Der 76-jährige Lenker musste durch Einsatzkräfte aus dem Auto befreit werden. Trotz umgehender Reanimationsmassnahmen konnte durch die ausgerückte Notärztin nur noch der Tod des Mannes aus dem Kanton Bern festgestellt werden. Es ist nicht auszuschliessen, dass dem Unfall ein medizinisches Problem voranging.

Im Einsatz standen neben verschiedenen Diensten der Kantonspolizei Bern die Feuerwehr innert dem Kirchet sowie ein Helikopter der Air-Glaciers. Ermittlungen zu den Umständen des Unfalls und zum genauen Hergang wurden aufgenommen.

Regionale Staatsanwaltschaft Oberland
(je)

Zurück zur Archivsuche


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/police/de/index/medien/medien.html