Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Berufsbild

 

Polizistinnen und Polizisten sind echte Allrounder und decken ein breites Aufgabenspektrum in den Bereichen Sicherheit, Verkehr und Kriminalität ab. Dabei verläuft kein Tag wie der andere. Patrouillenfahrten, Notfalleinsätze, Büroarbeit – ein Arbeitstag kann all dies enthalten. Sie kontrollieren, überwachen und beschützen; sie fahnden, ermitteln und nehmen Tatbestände auf. Kurz: Sie tun das Möglichste, um Schaden zu verhindern und tun das Rechte, wenn Schaden entstanden ist.

Ein Beruf mit viel Respekt

Das Image der Polizistinnen und Polizisten hat sich stark verändert. Zu Recht. Viele Menschen sehen in ihnen nicht mehr blosse «Ordnungshüter», sondern umfassende Dienstleister mit vielen Kompetenzen.

Polizistinnen und Polizisten erhalten aber nicht nur Respekt aus der Bevölkerung, sie zollen ihn auch. Beim Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen werden sie mit allen möglichen Situationen konfrontiert – mit erfreulichen, aber oft auch mit schwierigen wie Unfällen oder Gewalt.

Der professionelle Umgang mit allen Menschen und Situationen erfordert eine hohe psychische Belastbarkeit, Unvoreingenommenheit, Respekt und Einfühlungsvermögen, gepaart mit viel Durchsetzungsvermögen.


Weitere Informationen

Geschichten aus unserem Alltag, Hintergründe & Wissenswertes.

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.police.be.ch/police/de/index/jobs/jobs/polizist_in/berufsbild.html